Gesundheitspraxis

Dem Körper etwas Gutes tun

Gesundheitspraxis ebis rückenFit

Berufsbedingter Bewegungsmangel führt über kurz oder lang zu muskulären Dysbalancen. Oft entwickelt sich eine Fehlhaltung, die die Funktionsfähigkeit der Faszien beeinträchtigt. Verkleben und verfilzen diese Weichteil-Komponenten des Bindegewebes, entstehen Schmerzen, die schlimmstenfalls chronisch werden können. Für die Betroffenen ist es nahezu unmöglich, sich aus dieser Spirale aus Schmerz, Rückzug, Hoffnungslosigkeit und wachsender Unbeweglichkeit selbst zu befreien.

Eine Fehlhaltung des Körpers ist die häufigste Ursache für orthopädische Erkrankungen. Bandscheibenvorfälle, Arthrosen, Migräne, Rippenengstand und Schulterschmerzen können durch eine dauerhafte Fehlhaltung hervorgerufen werden. Chronische Schmerzen können selbst ohne organische Ursachen zu einer Gewebeschädigung führen. Schmerz ist eine subjektive Sinneswahrnehmung und die Schmerztherapie kennt wirkungsvolle Instrumente zu einer Linderung der Leiden.

Therapie mit ganzheitlichem Ansatz

Als ausgebildeter Schmerztherapeut mit Diplomabschluss in den Fachrichtungen Akupunktmassage, Wirbelsäulen-Basis-Ausgleich und Spiralstabilisation der Wirbelsäule behandle ich akute und chronische Schmerzen mit erprobten Therapien. Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt auf folgenden Therapieformen:

Wirbelsäulen-Basis-Ausgleich

Akupunktmassage

Faszienmassage auf dem Therapiekissen

Spiralstabilisation der Wirbelsäule nach Dr. med. Richard Smisek


Das Behandlungskonzept und die Therapieform werden für jeden Patienten auf der Basis einer individuellen Diagnose festgelegt. Der Fokus liegt auf einer dauerhaften Schmerzlinderung und einer damit verbundenen spürbaren Verbesserung der Lebensqualität.

Jetzt Therapie Behandlung anfragen